Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Homepage ist
Frau Rechtsanwältin Antje Kaschube

Fachanwältin für Familienrecht
Antje Kaschube
Staatlich anerkannte Gütestelle
Mitglied der Rechtsanwaltskammer Sachsen, Dresden

Kanzlei Kaschube – Fachanwaltskanzlei für Familienrecht
Telefon: Gratis 0800 32 666 77

Telefon 0351 27 181 200
Fax
0351 27 181 202

info@kanzlei-kaschube.de

Kanzleiadresse und zentrale Postadresse:
Königsstraße 18, 01097 Dresden

Zweigstellen:
Rheinstrasse 65,12157 Berlin, Deutschland
Platnerstraße 13, 04155 Leipzig, Deutschland

Adressen:
Rechtsanwaltskammer Sachsen, Glacisstraße 6, 01099 Dresden
Rechtsanwaltskammer Berlin, Littenstr. 9, 10179 Berlin
Steuerberaterkammer Sachsen, Emil-Fuchs-Str. 2, 04105 Leipzig

Weitere Informationen gemäß § 6 Abs. 5 Teledienstegesetz in der Fassung des Gesetzes über rechtliche Rahmenbedingungen für den elektronischen Geschäftsverkehr:
Die Berufsbezeichnung Rechtsanwältin oder Rechtsanwalt und Steuerberater wurde nach bundesdeutschem Recht zuerkannt.
Die Berufspflichten werden wesentlich bestimmt von der Bundesrechtsanwaltsordnung, der Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte, der Berufsordnung der Rechtsanwälte, den Standesregeln der Rechtsanwälte der europäischen Gemeinschaft und der Fachanwaltsordnung.
Die vorgenannten berufsrechtlichen Regelungen sind im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Die berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte können über die Bundesrechtsanwaltskammer oder die Rechtsanwaltskammern bezogen oder über die Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer “www.brak.de” abgerufen werden.
Der Berufstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen folgenden gesetzlichen Regelungen. Steuerberatungsgesetz (StBerG), Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB), Berufsordnung (BOStB), Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV). Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer eingesehen werden, diese finden Sie auch auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de).
Keine Abhängigkeit von Kammern
Ein Rechtsanwalt ist nach seiner Berufsordnung (BRAO) ein unabhängiges Organ der Rechtspflege. Darauf hat der Bundesgerichtshof in seinem Beschluss (Az.: AnwZ B 8/02) klar Bezug genommen. Hintergrund war die Untersagung der Verwendung eines Domain-Namens (www.rechtsanwaelte-notar.de) durch die Rechtsanwaltskammer. Laut Gericht gibt die BRAO dem Vorstand der Rechtsanwaltskammer keine Rechtsgrundlage dafür, Pflichtverletzungen aller Art durch den Erlass mit Verwaltungszwang durchsetzbarer Ge- und Verbote zu begegnen. Weiter wurde ausgeführt, dass ein Rechtsanwalt nicht in einem allgemeinen Abhängigkeits- oder Unterordnungsverhältnis zum Kammervorstand stehe. Entsprechendes gilt für die Steuerberaterkammer.
Externe Links
Die Inhalte externer Links werden von uns nicht geprüft. Sie unterliegen der Haftung der jeweiligen Anbieter.
Urheberrechtshinweise
Alle auf dieser Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung der Anbieter. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Web-Seiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.
Unverbindlichkeit der Informationen
Die Inhalte dieser Website, insbesondere der Rechtsbeiträge, werden mit grösstmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernimmt der Anbieter keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen. Die Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Unverbindlichkeit von Auskünften
Mündliche oder schriftliche Auskünfte, die ausserhalb eines Mandatsverhältnisses erteilt werden, sind unverbindlich. Die Informationen, die auf dieser Website bereitgestellt werden, sind allgemeiner Art und stellen keine Rechtsberatung dar.
Kommunikation über eMail
Kommunikation via eMail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise könnten eMails auf ihrem Weg an die Mitarbeiter unserer Kanzlei von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden. Sollten wir eine eMail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per eMail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen.
Berufsrechtlichen Regelungen
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE-Berufsregeln)
Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)

Datenschutzhinweis:Alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten (vgl. § 28 BDSG). All persons who are mentioned on this website strongly object any use of their addresses for commercial purposes (§ 28 of the German Federal Law on the Protection of Privacy).
Bilder – Copyright
Eigene Bilder: Antje Kaschube
Antragstellung Hartz 4 Datei: #9099313 | Urheber: Harald07
Bilder Fotolia.com © Stauke © styleuneed © Dron © Ainoa © Gina Sanders© tashka2000 © B.